FAQ – Allgemein

Hier findest du allgemeine Fragen und Antworten zu unseren Stuggi-Pubcrawls.

Wie kann ich mich anmelden?

Klick einfach auf den Pub-Crawl, zu dem du dich anmelden möchtest. Dort findest mehrere Gruppen, die jeweils in unterschiedliche Bars gehen (Routen). Anhand der Anzahl der angezeigten noch verfügbaren Plätze kann du dich oder auch gleich mehrere Personen anmelden.

Was kostet die Teilnahme?

Die Kosten zur Teilnahme können von Event zu Event abweichen. In der Regel beträgt die Teilnahmegebühr 10€. Details findest du in der Beschreibung des jeweiligen Pub-Crawls.

Wie läuft ein Pub-Crawl ab?

Die einzelnen Gruppen treffen sich zu den ihnen zugeordneten Zeiten an einem vergebenen Ort (siehe jeweiligen Pub-Crawl). Dann ziehen wir in diesen Gruppen in 3-4 Bars, manche Routen enthalten auch ein Trinkspiel (z.B. Flunky Ball) und treffen am Ende zur After Party (1-2 Clubs stehen zur Auswahl) alle Gruppen wieder. Am Treffpunkt bekommt ihr Bändchen, mit denen ihr die Welcome-Getränke in den Bars & Clubs erhaltet. Jede Gruppe wird von mehreren Teamern begleitet, die Euch alle noch offenen Fragen beantworten können.

Wie läuft die Bezahlung ab?

Die Bezahlung kannst du ganz bequem per PayPal oder Überweisung tätigen. Falls du dich für PayPal entscheidest, werden alle ausgewählten Plätze für dich reserviert, solltest du die Banküberweisung wählen, sind alle ausgewählten Plätze für 3 Tage für dich reserviert, erfolgt bis dahin kein Zahlungseingang, werden die Plätze wieder für weitere Teilnehmer freigegeben.

Wie kann ich mit meinen Freunden gemeinsam für eine Gruppe anmelden?

Ihr seht direkt in welcher Gruppe noch wie viele Plätze frei sind und könnt Euch somit, soweit genügend Plätze verfügbar sind, alle für die gleiche Gruppe anmelden. Natürlich kann auch eine Person mehrere Tickets erwerben. In diesem Fall ist es wichtig, dass ihr gemeinsam vor Ort erscheint, da wir lediglich die Euch zugehörige Anzahl an Tickets vermerken, jedoch nicht die Namen Eurer Begleiter.

Wie viel Leute machen mit?

Die Gesamtanzahl der Teilnehmer variiert. In der Regel sind es ca. 400 Personen.

Wie groß sind die Gruppen?

Die Gruppengröße umfasst ca. 30-40 Personen. Abhängig von der Beliebtheit einer Route.
Sollten sich nicht genug Teilnehmer für eine Gruppe anmelden, werdet ihr vor Ort mit einer anderen Gruppe zusammengeführt. Dies findet jedoch nur in Ausnahmefällen statt.

Kann eine Gruppe zu klein sein?

Ja, falls sich nicht genug Personen für eine Gruppe anmelden, wird diese mit einer anderen Gruppe zusammengefasst. Du wirst darüber per Mail benachrichtigt.

Gibt es einen Dresscode?

Einen Dresscode gibt es nicht. Zumindest die Bars sind alle sehr locker, was dein Outfit angeht. Solltest du danach noch an der Aftershow Party in einem der Clubs teilnehmen, kann es sein, dass dort Jogginghosen nicht so gerne gesehen sind 😉

Kann ich später noch dazukommen?

Solltest du den Starttermin verpassen und bereits bezahlt haben, kannst du dich der Gruppe auch im Laufe des Abends anschließen. Die Teamer, die mit jeder Gruppe mitlaufen, haben stets ein Reservebändchen für dich. Hilfreich wäre dabei, falls du jemanden in der Gruppe kennst, so dass du erfragen kannst, wo die jeweilige Gruppe gerade steckt, andernfalls auf gut Glück mit dem online gestellten Routenplan losziehen.

Wie lange hält sich eine Gruppe pro Bar auf?

Der Zeitplan ist so ausgelegt, dass ihr genügend Zeit habt, einen Drink oder auch zwei in jeder Bar genießen zu können.
Durschnittlich ist dies ca. 1h Aufenthalt pro Bar.

Kann ich mich am Abend noch spontan anmelden und bar bezahlen?

Du kannst dich auch direkt am Abend erst anmelden und bar bezahlen. In diesem Fall, kann es sein, dass nicht mehr alle Gruppen einen freien Platz haben. Dich unterbringen, werden wir aber auf jeden Fall.

Sind Toiletten vorhanden?

Am Treffpunkt sind keine Toiletten vorhanden. Die Gruppen sammeln sich jedoch recht schnell und ziehen in die Pubs weiter, dort sind dann Toiletten vorhanden 😉

Sind die Lokalitäten barrierefrei?

Auch mit einer Gehbeeinträchtigung ist die Teilnahme grundsätzlich möglich. Wir empfehlen dir hierbei zunächst online zu checken, ob die Bars & Clubs auch barrierefrei sind. Einige Lokalitäten befinden sich im UG und sind nur mit Treppen ausgestattet. In diesem Fall, sind sicherlich deine Mitteilnehmer so hilfsbereit dir beim Zugang zu helfen.

Kann ich auch einen Softdrink statt einem Bier bekommen?

Die Welcome-Getränke werden von den Bars vorgegeben, daran können wir leider nichts ändern. Natürlich kannst du dich vor Ort beim Barpersonal erkundigen. In der Regel ist dies ein Shot oder Bier.

Ich habe bezahlt, kann/konnte aber nicht teilnehmen.

Falls du bereits bezahlt hast und nicht teilnehmen kannst, kannst du dieses auf ein kommendes Event überschreiben. Wir bitten dich, uns dies im Vornherein, nicht nach Ablauf des Events mitzuteilen, andernfalls können wir dir leider dein Ticket nicht übertragen..